01
Okt
08

Dokumentation: Ludicrous Diversion – London Bombings Documentary

Zurück zu Filme & Dokumentationen


Dokumentation auf Google Video ansehen

Info:

Dauer: 00:27:53

Sprache: englisch

Beschreibung:

Eine Dokumentation die die ganzen Lügen um die londoner Bombenanschläge am 7. Juli 2005 entlarvt.
Obwohl Londons Straßen und U-Bahn-Netz alle durch Kameras, ständig videoüberwacht sind gibt es nur ein paar schlechte Bilder der „mutmasslichen“ Attentäter.
Die Regierung weigert sich weiterhin weitere Videoaufnahmen freizugeben.
Dies könnte daran liegen daß zur selben Zeit eine „Antiterror-Einheit“ der englischen Regierung, „zufälligerweise“ eine Antitterorübung durchführte, und somit die Kacke am dampfen wäre wenn die wahren Attentäter identifiziert würden.

Die Dokumentation zeigt desweiteren daß englischen Regierungen, eine lange Tradition haben, Terror zu inszenieren um danach Unschuldige dafür über mehr als ein Jahrzehnt zu inhaftieren.

Der Verdacht erhärtet sich daß es sich auch mit diesem Anschlag um einen Komplott von westlichen Geheimdiensten, nach dem Vorbild des 9/11 handeln könnte.

Zurück zu Filme & Dokumentationen

Advertisements

0 Responses to “Dokumentation: Ludicrous Diversion – London Bombings Documentary”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

Oktober 2008
M D M D F S S
    Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 489,818 hits

%d Bloggern gefällt das: