11
Nov
08

Wer oder was ist böse ?!

Möchte ein bisschen laut Nachdenken, wer möchte darf mitmachen.

 

series_good_evil

 

Aus der Hoffnung, der Mensch sei von Natur aus Gut, ziehe ich meinen Mut und meine Hoffnung. Ich gehe von der Annahme aus, dass der Mensch nur durch ein negatives Umfeld dazu bewegt wird „böses“ zu tun. Umstände welche entweder von Uns, oder von unseren Vorfahren geschaffen wurden.

Toll animiertes Video zum Thema, A History of Evil.

 

Angenommen wir Menschen waren vor langer Zeit in einem Zustand der „natürlichen Unversehrtheit“: Gut und Böse waren schlicht nicht definiert, weil das eine nicht ohne das andere Existieren kann. Erst sobald etwas schlecht ist, kann es wieder gut gemacht werden. Es muss nichts verbessert werden, wenn alles in Ordnung ist. Unter dieser Ordnung verstehe ich schlicht im Einklang zu sein, mit der Natur und allen Menschen auf der Erde.

Diese utopische Vorstellung dort hin zurück zufinden fasziniert mich, weil wir seit etlichen Jahren technologisch in der Lage wären die Grundlage dafür zu schaffen. Ein leichtes wäre es uns, sämtlichen grundlegenden Mangel vom Antlitz dieser Welt zu fegen, wenn es nur genug von Uns wirklich möchten.

Advertisements

1 Response to “Wer oder was ist böse ?!”


  1. 14. November 2008 um 17:52

    Da hast du dir ja was ‚Feines rausgesucht.

    Ich werd jetzt mal einfach alle menschlichen Grauslichkeiten der Vergangenheit, Gegenwart und sicherlich Zukunft, aus welch mannigfach menschlichem Un’Gut’Vermoegen ausschliessen und auf das Tier ‚Mensch versuchen zu sprechen zu kommen‘.

    „Von Natur aus Gut“ ist fuer mich als naturbegreifender Mensch schon mal ein krasser Gegensatz zur Realitaet der Natur.
    Was das Tier Mensch vom Rest seiner Sauegetier und anderer Spezienbrueder unterscheidet, ist die Kombination seiner physisch/handwerklichen Faehigkeit in Verbindung mit einer abgefahrenen Hirnmasse. Bewiesenermassen eine Freikarte um die natuerliche Grausamkeiten der Natur nach dem jeweilig technischen Fortschritt des Menschen zu mutieren. Fakt!!

    Der Mensch selbst ist, nach Vorgabe der Natur, streitsuechtig, wobei Ihm seine sogenannte Intelligenz eine Eskalation garantiert.
    „Free Will“ koennte auch von gutmuetigerer ‚Natur sein. Ist Er aber nicht.

    Um nicht zu negativ zum Thema zu ‚erscheinen, moechte ich meine Zuneigung zu all den wenigen Sauegetieren und Anderen friedliebenden Wesen auf diesem Planeten zum Ausdruck bringen.
    Geht doch auch.

    Gruss
    J. (and i don’t like myself eigther) 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 480,497 hits

%d Bloggern gefällt das: