23
Nov
08

BND-Mitarbeiter und der Terror

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Nachrichten- und Geheimdienste das Weltgeschehen aktiv beeinflussen und auch vor inszeniertem Terror nicht zurückschrecken. Anschläge „unter falscher Flagge“ gehören zur Strategie, um Verwirrung, Desinformation und politische Fehlentscheidungen zu verursachen. Diese Erkenntnis sickert immer mal wieder durch und erreicht häppchenweise die Massenmedien. In der Öffentlichkeit werden kaum die weitreichenden Zusammenhänge zwischen der Terrorismus-Debatte und den politischen Zielen einiger Gruppierungen hergestellt. Das große Gesamtkonzept dahinter bleibt recht diffus und wird all zu schnell als Spinnerei der so gennanten „Verschwörungstheoretiker“ abgetan. Aber was könnte es denn tatsächlich bedeuten, wenn zum Beispiel Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes an geplanten oder ausgeführten Terror-Anschlägen beteiligt sind? Die zaghaften Recherchen und Vermutungen der etablierten Journalisten und Massen-Medien sind nur blasse Aufklärungsversuche; es ist nicht zu erkennen, dass jene brisanten Ereignisse endlich mal mutig und seriös angegangen werden.

Bundesnachrichtendienst

Bundesnachrichtendienst

Aktuelle Meldungen:

Festgenommene BND-Mitarbeiter bestreiten Vorwürfe

Festgenommene im Kosovo sind BND-Mitarbeiter

Advertisements

1 Response to “BND-Mitarbeiter und der Terror”


  1. 1 quotesdaily
    23. November 2008 um 18:16

    Wenn man sich einmal anschaut was sich der Bundesnachrichtendiesnst in vergangenen Tagen geleistet hat: Mitte der Neunziger Jahre hatten sie Plutonium von Moskau nach München geschmuggelt. Desweiteren Bespitzelungen von Journalisten und Vereinen wie dem „Forschungsinstitut für Friedenspolitik e.V“, etc.

    Es ist auch nicht auszuschliessen, dass der BND an einem nicht durchgeführten Bombenanschlag im Irak beteiligt war. Siehe „Schneckenplan“ unter Wikipedia. Allein der Eintrag über die Affären des BND in Wikipedia würden Bücher füllen. Die Dunkelziffer scheint leider doch etwas höher zu liegen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 489,729 hits

%d Bloggern gefällt das: