23
Nov
08

Zwei Treffen – neues Video – neue Aktionen

Wir haben uns letzte Woche gleich zwei Mal getroffen. Donnerstag im Le Theatre – unserem „Stammlokal“, solange wir kein „Basislager“ haben. Und dann noch am Samstag privat; hier haben wir ein neues Video gedreht, das wir in den nächsten Tagen online stellen werden.

Bei beiden Treffen haben wir für uns alle klar gestellt: Keiner ist zu ständiger Präsenz verdonnert. Wer aus privaten Gründen nicht immer da sein kann, sich an der einen oder anderen Aktion nicht beteiligt, oder keine Posts im MzW-Blog erstellt, ist dennoch nach wie vor Teil unseres gemeinsamen Vorhabens. Wir definieren uns nicht nur durch die Anzahl der sich Treffenden und „Super-Aktiven“ – sondern durch unsere geistige und emotionale Verbindung. Qualität vor Quantität!

Diese nächsten Aktionen sind derzeit in Vorbereitung: So werden wir am 6.12.08 bei der Demo gegen die Verschärfung des neuen Versammlungsgesetzes in Stuttgart mit dabei sein (dazu kommt noch ein Post), außerdem hält einer unserer Mitstreiter einen Vortrag zum Finanzsystem an einem Gymnasium in der Region. Die Kamera wird voraussichtlich dabei sein – und Ihr damit auch 😉

Advertisements

5 Responses to “Zwei Treffen – neues Video – neue Aktionen”


  1. 1 jo.schmidt
    23. November 2008 um 18:17

    nice da bin ich gespannt 😉

  2. 2 Nati
    24. November 2008 um 19:06

    Es wird wohl noch ne Weile dauern bis ich den Vortrag halten werde. Ich schätze so im Januar wirds dann soweit sein. Und inwiefern die Kamera mit dabei sein kann oder auch nicht kann zur Zeit leider auch nicht sagen. Aber sicher ist, dass das ein wertvoller Vortrag für alle Zuhörer sein wird 😉

    Grüßle Nati

  3. 3 realwanda
    24. November 2008 um 22:23

    Hallo Nati, upps. Bei dem Vortrag im Gymnasium ging es „noch“ nicht um Euren Plan 😉 Es ist ein bereits fixer Termin am 10. Dezember und unser Finanzexperte ist phasenverschiebung! Aber klasse, wenn Euer Projekt auch so langsam ins Rollen kommt. Daumendrück!

  4. 4 quotesdaily
    24. November 2008 um 23:25

    Da drück ich beide Daumen mit und werde doch direkt wieder neugierig was es mit dem Vortag von Nati auf sich hat. Ich beantrage hiermit eine schriftliche Stellungnahme zu dem geplanten Vortag im Januar. 🙂

  5. 5 Nati
    25. November 2008 um 19:44

    Dann bin ich ja erstmal erleichtert:-)
    Naja also das Ganze hat so begonnen: Seit Anfang dieses Schulejahres habe ich das Fach Wirtschaftslehre. Und der Lehrer hat uns einen kurzen Überblick über die Themen gegeben, die uns bis zum Abitur erwarten. Allerdings wird bei diesen Themen nicht auch nur ein einziges Wort über „Banken, Geldsystem oder Weltwirtschaftskrise/Finanzkrise“ verloren. Stattdessen gab es einen Asterix&Obelix-Comic , der uns Schülern die Funktionsweisen der Wirtschaft nahe bringen sollte.[Einige mögen sich jetzt vielleicht an die Stirn fassen und sagen „Das kann doch nicht wahr sein.“ Aber das ist tatsächlich so passiert!] Also hab ich den Lehrer mal auf die oben genannten Themen angesprochen und gemeint ich würde da einen Film kennen, der das Geldsystem ziemlich klar und verständlich rüber bringt. (Gemeint ist „Gib mir die Welt plus 5%“) War der Lehrer damit einverstanden, dass ich ihm mal einen Link zu diesem Film per E-Mail schicke.
    Er meinte dann eine Woche später, er hätte mal so ein bisschen rein geschaut und er würde es sehr interessant finden, aber auch bezweifeln, dass wir es im Unterricht ansprechen würden.
    So weit so gut…ich hatte mit kaum etwas anderem gerechnet.
    Aber als er dann unmittelbar nach den letzten Ferien, mitten in der Schulstunde, zu mir kam und meinte „Sie müssen eine GFS halten!“(GFS ist im Prinzip ein großes Referat), wurde mir klar, dass er den Film anscheinend ganz zu Ende geschaut hatte. Er hat meiner Meinung nach ziemlich besorgt geklungen.
    Auf jeden Fall kann ich jetzt diese GFS halten. Der Termin und das Thema gibt mir einen sehr großen Spielraum. Denn der Lehrer meinte wegen dem Termin:“Kommen Sie einfach auf mich zu.“ Und zu dem Thema:“Über Banken, Geldsystem und alles was Sie interessiert“ 😀
    So das ist bis jetzt der Stand der Dinge.Also ich muss sie auch nicht im Januar halten.
    Ich habe aber vor, eine möglichst umfangreiche GFS zu halten und auf mögliche Fragen seitens der Klasse gut vorbereitet zu sein.

    So, ich denke das dürfte mal so zur inof genügen;-)

    PS: Ich hab den Asterix&Obelix-Comic als Powerpoint-Datei mit nach Hause genommen…also falls jemand interessiert ist, braucht er/sie es nur zu sagen;-)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blog Stats

  • 485,856 hits

%d Bloggern gefällt das: