08
Dez
08

Demo, Nikolaus-Tag, Stuttgart

Als erstes: All denjenigen, die unser gelbes Banner und damit uns gesucht haben: „SORRY“. Wir haben kurzfristig entschieden nicht unnötig gesteigerte Aufmerksamkeit auf uns zu lenken. Wer möchte, kann ja am kommenden Donnerstag (11.12.08) auf uns treffen – wie immer 19 Uhr im Cafe Le Theatre, Gloria-Passage, Stuttgart.

Zur Demo: Erfreulicherweise versammelten sich ca. 6000 bunte Demonstranten in der Lautenschlagerstraße. Nach der Auftakt-Kundgebung bewegte sich der Menschenzug langsam voran. Vor der Deutschen Bank stockte er erstmals, da sich ein junger Revoluzzer mit weiß-geschminktem Gesicht und NVA-Stahlhelm neben die wachsamen Staatshüter stellte – ohne auch nur die Mine zu verziehen. Ein gefundenes Motiv für etliche Handy-, Digi- und andere Kameras.

Siehe hier:

img_0060

Da in Stuttgart derzeit Weihnachtsmarkt ist – der ja eines der touristischen und „ko(nsu)mischen“ Highlights in dieser Jahreszeit ist, musste die Demo gaaaanz weit außen rum geführt werden. Also genau da lang, wo man die Demonstranten am besten gar nicht sieht! Kein Wunder hat kaum ein Medium über diese Demo berichtet. Es geht ja nur um unsere Grundrechte!!!

Irgendwo zwischen Silberburg- und Tübinger Straße muss es dann wohl – so der offizielle Polizeibericht – zu einigen Rangeleien und Farbbeutel-Attacken gekommen sein. Wir rochierten zwar immer wieder hin und her, haben solcherlei Geschehnisse aber nicht mit eigenen Augen gesehen. Insgesamt schien die Demo sehr friedlich – außer man ängstigt sich ohnehin vor schwarz gekleideten Jugendlichen, Punks oder Clowns (die immer nett um die Polizisten herumschawänzelten!)

Kälte, Regen und der lange Weg ließ dann bereits vor der Abschluss-Kundgebung so manchen Demonstranten aufgeben. Einige wenige Hundert werden es dann wohl noch bei den letzten Redebeiträgen gewesen sein.

Diese Demo war erst der Auftakt zu weiteren Aktionen.

Wir sind wieder mit dabei, wenn es heißt auf die Straße zu gehen und das neue Versammlungsgesetzt in Baden-Württemberg zu kippen!

Advertisements

0 Responses to “Demo, Nikolaus-Tag, Stuttgart”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

Dezember 2008
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

  • 493,951 hits

%d Bloggern gefällt das: