03
Nov
09

Kongress der unabhängigen Medien vom 14.11.09-15.11.09 in Berlin

„Unabhängige Medien vernetzen und informieren. Gemeinsam für Demokratie und Freiheit“

kongress

http://www.bcg2009.de/

Unter diesem Motto tagt der diesjährige Fachkongress der unabhängigen Medien im Internet am 14.-15. November 2009 in Berlin. Ich werde MutzurWahrheit dort vertreten und bin sehr gespannt auf  verschiedenste Themen, Vorträge, Kooperations-Möglichkeiten und die Party! 🙂

party
Die Party ist im Gegensatz zu dem Kongress nicht nur für Seitenbetreiber, wer mich und viele andere treffen möchte kommt am 14.11 ab 21.30 Uhr nach Berlin! Hier geht es zur Anmeldung!

Ich werde hier über den Kongress hier Live-Bloggen und Radio Utopie bietet einen Live-Stream an.

Advertisements

5 Responses to “Kongress der unabhängigen Medien vom 14.11.09-15.11.09 in Berlin”


  1. 1 23
    8. November 2009 um 20:26

    Ist die Bloggerszene rechtsnational verortet?

    Das ist ein Treffen von Esotherikern, Anhängern von Verschwörungstheorien und aus dem rechten Spektrum. Dazu muss man sich nur mal die Redner- und die Teilnehmerliste ansehen und die Links und Beiträge auf der Website des Veranstalters. (Kopp-Verlag, infokrieg, nuoviso, ASR, Benesch, Schachtschneider usw.)

    Ein Grossteil der Bloggerszene, die über Net News Global vernetzt ist, lehnt dieses rechte Gedankengut strikt ab. Eben zum Thema Abgrenzung gegen rechts findet seit vielen Monaten eine Diskussion in der Bloggerszene statt. Siehe Linksite von NNG. Überlege sich jeder, wen er da unterstützt und mit wem er da Kontakte knüpfen will.

    http://net-news-global.de/nng_article.php?id=36
    http://www.mein-parteibuch.com/

  2. 2 Fabian
    11. November 2009 um 13:10

    Also ich habe die alten Fahnen, die Abzeichen und Uniform meines Opas und eine neue schnittige Frisur … freue mich auf das Wochenende mit den Kameraden in der deutschen Hauptstadt Berlin. Hier kann ich Leute treffen die genau so intolerant und egoistisch eingestellt sind wie ich. LoL

    Ne mal im Ernst, ist doch toll wenn wirklich aus jeder Richtung jemand da ist … dann können wir daran arbeiten zusammen zu finden, nachdem wir Jahrzehnte lang auseinandergetrieben wurden.

    Esos, Nazis und Verschwörungsspinner sind wie der Rest auch, Gattung: Mensch.

  3. 3 Kuno
    13. November 2009 um 14:57

    Die c-base sagt die Party für die Infokrieger der BCG09 ab. Die Konferenz wird dennoch dort stattfinden, allerdings unter Protest der Gastgebenden:

    http://www.classless.org/2009/11/13/absage/

  4. 15. November 2009 um 21:06

    Hallöchen, und schön das wir uns kurz gesehen haben – nun hat man ein Bild zum Menschen hinter der Website ;-D

    Der kritische Mensch sollte sich immer umfassend informieren. Einseitige Recherche führt niemals zur vollständigen Meinungsbildung, sondern lediglich durch widerlegbare Meinungsvortäuschung durch zu geringe Beleuchtung aller Perspektiven.
    Ich persönlich habe keinerlei Glatzen entdecken können [Ausser das Sicherheitspersonal, welches allerdings auch nicht nur deutscher Herkunft war]

    Das gemischte Hörervolk [oh ein böses Wort mit V !] war durchzogen von Interessierten, Gelangweilten und Aktiven Menschen. Es war für jeden etwas dabei und die Tatsache das der Herr Schachtschneider wegen fragwürdiger Äußerung von Meinungen wieder ausgeladen wurde, spricht einiges über die Betreiber wozu auch der LINKE Betreiber von Radio-Utopi zählte.

    Rechtschreibfehler sind Kunst!

    Alles Liebe
    Anja Kammer – Administratorin

    Zeitgeist-Revolution.de

    Radio-NWO.de

    Infonetzwerk-Berlin.de

  5. 5 Hust
    19. November 2009 um 00:19

    Jo, dass der Schachtschneider ausgeladen wurde, spricht wohl mehr für den Druck, dem der Ausrichter des „Kongresses“ ausgesetzt war. Sein Lieblingsautor ist es lt. Blog immer noch.

    Und Wahrheitsbewegung?

    Um die Wahrheit zu sehen, braucht man nicht mal eine Suchmaschine, dazu muss man nur die Seite von Jens („Cheffe“) sich ansehen.

    Gell, Jens, machen wir Werbung für Dich:
    http://www.infokriegernews.de/

    Auf der Hauptseite von Infokriegernews wird massiv Werbung für den Kopp-Verlag gemacht, der weit rechtsaußen steht und zu deren Themen Verschwörungstheorien, Esotherik, Ufologie gehören. Der Verlag verlegt u.a. Erich von Däniken, Gerhard Wisnewski, Udo Ulfkotte, Prof. Schachtschneider, Jan Udo Holey („Jan van Helsing“) und Andreas von Retyi. (http://info.kopp-verlag.de/)

    Seht euch doch einfach mal die Linklisten an. RonPaul, infokrieg.tv (benesch), nuoviso, ASR usw.

    Interviews mit Empfehlungen mit
    – Schachtschneider
    – Elsässer
    usw.

    Die rechtsnahe Nuoviso TV macht laut eigenen Angaben (bcg2009) Aufzeichnungen vom „Kongress“.

    IDEEn, die bei Infokriegernews als bewiesen gelten:
    ———————————————————————————————————————————————————

    – 9/11 wäre ein „Insiderjob“,
    – Bin Laden sei tot – nur die Geheimdienste tun so, als sei er am Leben,
    – Al Quaida ist angeblich eine Erfindung der Geheimdienste,
    – Neue Weltordnung kommt angeblich alsbald und will uns alle knechten (NWO; geheime Weltelite will die Menschheit knechten; Endgame: Blueprint for Global Enslavement; HighTech-Faschismus des 21. Jahrhunderts),
    – Wirtschafts- und Bankenkrise sei angeblich vorgetäuscht (Ziel: Errichtung der NWO),
    – Illuminati + Bilderberg + Freimaurer + Ufo-Kapitäne + Juden (=geheime Weltelite),
    – EU-Militärdiktatur (EU-Junta) ist angeblich unmittelbar in der Spur – mittels EuroGendFor mit nachfolgender Einrichtung von Konzentrationslagern als angebliche Folge des Lissabon-Vertrages, [„prophezeiter“ Termin war Mitte Oktober]
    – Grippeimpfung soll angeblich Ausrottungssystem sein (Ziel Menschheitsreduktion auf 1 Mrd.),
    – H1N1 soll Biowaffe sein (Ziel Menschheitsreduktion auf 1 Mrd.),
    – die Existenz von Ufos wird angeblich durch Geheimdienste verschleiert,
    – durch Impfungen sollen angeblich RFID-Transponder implantiert werden
    – Gold der Zentralbanken sei verhökert
    – Deutschland existiere in Wirklichkeit gar nicht, es habe keinen legalen Status,
    – das Grundgesetz habe keine Geltung, die staatlichen Institutionen seien nicht legal

    > All das gilt als bewiesene Tatsache, wer widerspricht wird entweder als „bezahlter Agent“, Verschwörer oder Mainstream-Verblödet bezeichnet.

    Da unliebsame Kommentare gelöscht werden, ist das ganze ein geschlossenes System, das viel mit „Glauben“ und wenig mit News oder Wahrheitsfindung zu tun hat. Was bleibt, ist Desinformation des Lesers und Verbreiten rechter Inhalte.

    Also ich freu mich auch schon auf den nächsten Infobieger-Kongress


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

November 2009
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Blog Stats

  • 480,497 hits

%d Bloggern gefällt das: