18
Feb
10

aktion auf lotus-online.de: Online-Flashmob vs. Massenmedien

Gerne würden wir den Onlineredaktionen der Massenmedien einen geschlossenen Besuch abstatten und deren Einladung, die Kommentarfunktion zu verwenden, nachkommen.

Wir werden uns also zum besagten Zeitpunkt alle auf einer Seite einfinden, die kurz vorher im Lotus-Online News-Bereich bekannt gegeben wird. Im internen Netzwerk werden, für alle angemeldeten Mitglieder, Gruppen eröffnen, damit die Themen sauber und Wasserdicht vorbereitet werden können.

Jeder kann dabei mitmachen, auch ohne sich auf dieser Seite explizit anzumelden. Für eine bessere Organisation wird aber eine Anmeldung auf lotus-online.de empfohlen.

Ziel dieser Aktion sollte es sein, den Massenmedien zu zeigen, dass wir mit deren Berichterstattung nicht einverstanden sind. Mögliche Themen sind:

* Uranmunition
* Bilderberg (und andere Roundtabels)
* Climategate / Klimawandel
* False Flag Terror
* Gesundheit

Wir bitten darum stets höfflich zu bleiben. Es wäre schön wenn sich mindestens 100 Leute an dieser Aktion beteiligen würden.

Verläuft diese Aktion erfolgreich, wird sie regelmäßig stattfinden.

Datum/Uhrzeit: 28.02.2010 13:00Uhr

Infos dazu auf: www.lotus-online.de

Advertisements

3 Responses to “aktion auf lotus-online.de: Online-Flashmob vs. Massenmedien”


  1. 28. Februar 2010 um 18:40

    Lotus-online offline! Offensichtlich hat der der Provider ohne weitere Überprüfung die Seite gesperrt. Das lässt sich natürlich medienwirksam verwenden. Rebound-Effekt nennt man sowas. Der Schuss geht nach hinten los.

  2. 28. Februar 2010 um 20:51

    Die welt.de Moderatoren haben es nicht gerne wenn man sie bei der Verbreitung von Desinformation stört. Im Artikel: „Nach Truppen-Abzug droht Frauen die Sklaverei“ wurden flux die Kommentare abgestellt. Wahrscheinlich aus Versehen sind ein paar gelöscht worden. ich hab sie hier online gestellt: http://panta-rhei.noblogs.org/post/2010/02/28/welt.de-deleted-items-part-1

  3. 3. März 2010 um 22:55

    Ja, es war echt unheimlich! Wie im Film…
    Wir fingen an zu posten und schon nach kurzer Zeit gings los… Ein Artikel nach dem Anderen! Kommentarfunktion gesperrt…
    Dann wurden die meisten Kommentare schön brav aussortiert… Nicht alle!
    Auf zeit.de und kleinezeitung.at wurde übrigens nichts gelöscht soweit ich das mitbekommen habe. In den letzten Tagen hab ich hin und wieder reingesehen…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Paperblog

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Blog Stats

  • 495,363 hits

%d Bloggern gefällt das: